Quantcast

 

Spam ArrestKontrollieren Sie Ihren Posteingang
Absenderüberprüfung
Geben Sie in das Eingabefeld unten den Überprüfungscode ein, und klicken
Sie auf die Schaltfläche "Überprüfen", um die Übertragung Ihrer E-Mail
zu genehmigen. Dies ist ein einmaliger Vorgang.

Danke, Scott

Überprüfungscode:
Geben Sie diese Zeichen in das Eingabefeld unten ein.
   <bgsound SRC="/sndcaptcha?i=1716968027079&a=AQNlZGLlAQb6BzEioz5uDTEioz5uLJ5xpzI3pl5wo206H2AiqUDj&x=.wav">
If you cannot hear the word,
Click here to see it.


Überprüfungscode eingeben:       
Eine E-Mail mit der Bestätigung der Überprüfung an mich senden 

ABSENDERVERTRAG - Indem Sie auf die Schaltfläche "Überprüfen" klicken (unter Berücksichtigung, dass Spam Arrest, LLC Ihre E-Mails und sämtliche künftigen E-Mails an den vorgesehenen Empfänger sendet), erklären Sie sich mit folgendem Absendervertrag einverstanden:

Sie garantieren Spam Arrest und den Empfängern, dass es sich bei sämtlichen E-Mails, die Sie an Empfänger senden möchten, nicht um "unerwünschte kommerzielle E-Mails" handelt. D. h., dass die Nachrichten nicht in erster Linie Werbung für kommerzielle Produkte, Dienste oder Websites beinhalten. Es sei denn der Empfänger stimmt dem Empfang solcher Nachrichten ausdrücklich zu, entweder als Antwort auf eine klare und deutliche Anforderung einer Zustimmung oder auf seine eigene Initiative hin. Weiterhin garantieren Sie, dass die Übertragung sämtlicher E-Mails nicht gegen regionale, staatliche oder Bundesgesetze verstößt, die die Übertragung unerwünschter kommerzieller E-Mails regulieren. Dies beinhaltet die Gesetze "RCW § 19.190.020" und "CAN-SPAM Act of 2003", ist jedoch nicht auf diese beschränkt. Sie erklären sich damit einverstanden, sich an die Einschränkungen dieses Vertrags zu halten und diese zu verstehen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass dieser Vertrag eine zentrale Rolle für das Einverständnis von Spam Arrest einnimmt, Ihre E-Mails an die Empfänger weiterzuleiten. Folglich dürfen bei Verstößen gegen diesen Vertrag Spam Arrest und die Empfänger: (1) vorübergehend und/oder dauerhaft einstweilige Verfügungen gegen Sie erlassen, um weitere Vertragsbrüche und -verstöße zu verhindern und (2) Schadensersatzforderungen in Höhe von zweitausend US-Dollar ($2.000,00) für jede Vertragsverletzung einfordern. Sie erklären sich damit einverstanden, dass solche Gegenmaßnahmen in Anbetracht der Kosten und Ausgaben von Spam Arrest für das Entfernen und Filtern unerbetener kommerzieller E-Mails angemessen und vernünftig sind. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Schadenersatzforderungen in Höhe von $2.000,00 eine angemessene Einschätzung des Schadens ist, der Spam Arrest und den Empfängern entsteht. Dieser Vertrag wird durch Gesetze des Staates Washington reguliert. Der ausschließliche Gerichtsstand für jegliche Maßnahmen in Bezug auf diesen Vertrag wird in staatlichen oder Bundesgerichten in Washington vollzogen. Sie verzichten hiermit auf jeglichen Rechtsanspruch, Einwände (unabhängig von der Begründung) gegen den Gerichtsstand zu erheben.

english

chinese

dutch

french

german

italian

japanese

korean

portuguese

spanish

taiwanese